Home Sport Billard-Spieler Mario He wegen Dopings gesperrt
Sport - 04.01.2019

Billard-Spieler Mario He wegen Dopings gesperrt

Ein österreichischer Billard-Spieler wird bei einer Trainingskontrolle positiv auf eine verbotene Substanz getestet. Der frühere Europameister Mario He erhält eine viermonatige Sperre, die rückwirkend gilt.

Mario He ist aktuell 35. der Poolbillard-Weltrangliste

Die österreichische Nationale Anti-Doping-Agentur NADA nimmt ihre Aufgabe ernst. Sie testet sogar Billardspieler außerhalb von Wettkämpfen und wurde fündig: Der Billard-Europameister von 2012 Mario He (auch Yi Tong He) wurde Mitte Oktober bei einer so genannten Out-of-Competition-Kontrolle positiv auf den verbotenen Wirkstoff „Hydrochlorothiazide (HCT)“ (Klasse S5 Diuretics and Masking Agents der WADA-Verbotsliste) getestet. Nun hat die NADA Austria He gesperrt.

„Unter Berücksichtigung des festgestellten Grades an Fahrlässigkeit wurde Yi Tong (Mario) HE für die Dauer von 4 Monaten von der Teilnahme an Sportveranstaltungen jeglicher Art gesperrt“, schreibt die NADA in einer Mitteilung. Die Laufzeit der Sperre hat bereits am Tag der Durchführung der Dopingkontrolle begonnen und endet somit am 9. Februar. Mario He wurde zudem zur Erstattung der Verfahrenskosten verpflichtet und die Entscheidung sei rechtskräftig, da He keinen Einspruch erhoben habe, teilte die NADA Austria mit. Mario He ist aktuell 35. der Poolbillard-Weltrangliste

Nicht der erste Dopingfall im Billard-Sport

Doping im Billard-Sport klingt zunächst widersinnig, da die Sportart kaum physische Belastungen mit sich bringt. Doch es ist nicht der erste Fall von illegaler Leistungssteigerung im Billard: So wurde der Deutsche Einband-Meister Axel Büscher 2008 gesperrt, erklärte den positiven Test aber später mit einer ärztlichen Verordnung, die er nicht angezeigt hatte. Und 2015 wurde der niederländische Billardspieler Harrie van de Ven mit einer Sperre von 18 Monaten belegt. Hier soll ein Betablocker, der die Herzfrequenz verlangsamt und den Blutdruck senkt, die Ursache gewesen sein.

jw/ck (mit NADA Austria)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Check Also

Landtagswahl Sachsen: Was Sie über die Wahl wissen müssen

Michael Kretschmer: Sein Ziel ist, dass die CDU im Freistaat an der Macht bleibt. (Quelle:…